Ferienhaus am Plauer See
 
Urlaub in Mecklenburg

Idyllische Alternative zur Ostsee:
Die Mecklenburgische Seenplatte

Ganz anders, als die vielen Ostseebäder, und doch genauso schön präsentiert sich die Mecklenburgische Seenplatte den stetig mehr werdenden Urlaubern. Ob Sie die Naturparks mit ihrer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt, den weiten Wäldern, Wiesen, Mooren und Seen erkunden oder die nahezu unbegrenzten Wassersportmöglichkeiten auf Europas größtem mit Kanälen und Flüssen verbundenem Wassersportrevier nutzen, das Angebot ist zu jeder Jahreszeit so groß, dass wir hier nur einige Anregungen für Ihren Urlaub geben. Weitere Informationen erhalten sie in den Touristen-Informationen in Malchow und Plau am See. Und wenn Sie dennoch mal an die Ostsee möchten, schaffen Sie es mit dem Auto in  weniger als einer Stunde.

Angeln

Nirgendwo sonst können Sie auf einer so großen, zusammenhängenden Seenfläche angeln wie hier. Der Plauer See gilt als größtes Hechtrevier des Nordens ...

Weitere Infos >>


Sport

Egal ob Wassersport, Radfahren, Wandern oder Golfen - die Region um den Plauer See hält Angebote für jeden Anspruch bereit ...

Weitere Infos >>

Ausflüge

Alt Schwerin ist der ideale Ausgangspunkt für einen Ausflug. Rostock oder Schwerin sind in ca. einer Autostunde erreichbar. Aber auch die nähere Umgebung bietet Ihnen viel Sehenswertes...
Weitere Infos >>

Kulinarisch

Begeben Sie sich auf eine kulinarische Entdeckungsreise durchs Land. Vom einheimischen Fisch und Wild über internationale Spezialitäten bis zum Italiener um die Ecke...

Weitere Infos >>

Kultur

Bei den vielseitigen Angeboten kommen von groß bis klein alle zu ihrem Vergnügen. Museen, Theater, Konzerte und die Festspiele Mecklenburg-vorpommern sind weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt..

Weitere Infos >>


zum Seitenanfang >>